SCOUTING-KOMPONENTE

Krankheitserkennung

Identifiziere Krankheiten in Deiner Kultur und erhalte einen Alarm, wenn diese sich in der Nähe ausbreiten.

Wie der Algorithmus funktioniert

Der derzeitige Algorithmus zur Erkennung von Krankheiten deckt mehr als 400 Krankheiten, Schädlinge und Nährstoffmängel bei mehr als 50 Kulturen weltweit ab.

 

Erkennbare Krankheiten und Schädlinge 

Profitiere von der Radarfunktion

Krankheiten können sich unterschiedlich aufgrund regionaler klimatischer Bedingungen ausbreiten. SCOUTING-Ergebnisse werden innerhalb der Community über die Radarfunktion geteilt und so erhältst Du Benachrichtigungen, wenn die Krankheiten in der Nähe beobachtet werden.

 

Aktiviere die Benachrichtigungen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

SCOUTING

Entdecke alle Funktionen

Identifiziert und dokumentiert Unkräuter und die Unkraut­bedeckung.

Identifiziert Krankheiten, Schädlinge und Nährstoffmängel in Deiner Kultur.

Berechnet die beschädigte Blatt­fläche.

Zählt und klassifiziert automatisch Insekten in der Gelbschale oder Pheromonfalle.

Analysiert die Anzahl der aufgelaufenen Pflanzen pro m².

Misst die tatsächliche Stickstoff­aufnahme in Deiner Kultur.